Warum Reiche immer reicher werden

Kapital ohne eigene Anstrengung: Ist das gerecht?

Von Louis Klamroth und Julia Friedrichs

Die Wahrheit übers Erben

Das Nachsehen haben meist die, die gar nichts bekommen. Eine Immobilie finanzieren ohne Erbschaft oder grosszügige Schenkung der Eltern: schwierig.

von Louis Klamroth und Julia Friedrichs

Der Staat geht leer aus

Während der Staat bei Einkommen aus Arbeit kräftig mit kassiert, werden sehr hohe Erbschaften oft von der Steuer verschont. Von geschätzten rund 300 Milliarden Euro pro Jahr wird der Grossteil fast unversteuert auf nachfolgende Generationen übertragen. Und durch die Nutzung von Freibeträgen können wohlhabende Familien schon zu Lebzeiten nach und nach hohe Werte an die Kinder weitergeben.

Quelle: 09.11.2021 | ZDFzeit

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.